Maisernte 2013 >
< Maisernte
Samstag, 04. Mai 2013 14:12 Uhr Alter: 7 yrs
Kategorie: Bau-Tätigkeiten

Erdbewegungen auf der Anlage

"Jetzt bauen die schon wieder" wird sich so mancher denken, der an der Biogasanlage vorbeifährt. Hier erklären wir kurz, was es damit auf sich hat.


Der "Aushub-berg" ist gut zu sehen ...

Der Erdwall ist am entstehen ...

Von der Stadt aus verschwindet die Biogasanlage fast hinter dem Wall

Der Aushub von den "Betoneimern" und den Silos war als unansehnlicher Berg auf dem Gelände der Bioenergie Ostheim zwischengelagert. Gemäß den Auflagen durch das Landratsamt - und auch um die Auswirkungen auf die Stadt zu vermindern, haben wir jetzt damit angefangen, das Material ins Gelände zu modelieren.

Damit die Auswirkungen, jetzt, wo es warm genug wird um mit offenen Fenster zu schlafen, auf die Stadt geringer werden, haben wir im Zusammenarbeit mit der Landschaftsarchitektin und dem Landratsamt einen Plan erarbeiten lassen, wie wir die entstehenden Geräusche besser von der Stadt fernhalten können.

Herausgekommen ist ein Wall, der die Anlage Richtung Stadt abschirmt.

Und: keine Angst, die Anwohner müssen nicht auf den nakten Wall schauen - der Wall wird auch noch gemäß den Auflagen begrünt werden.